Letzter Einsatz

Nächste Termine

29.8.  Rama Dama
 
25.-27.9. Besuch FF Burg

Wir brauchen Dich!!! Wir suchen ständig Mädchen & Jungs zwischen 12 und 16 Jahren. Meldet euch!!!                      

Ab dem 12. Lebensjahr können interessierte Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr Wörth beitreten. Bis zu ihrem 18. Lebensjahr werden die Feuerwehranwärter/innen langsam an den Aktiven Einsatzdienst herangeführt.

In verschiedenen Jugendgruppen absolvieren die Anwärter/innen den Wissenstest (Bronze, Silber, Gold), die Jugendflamme (Stufe 1 & 2), sowie die Jugendleistungsprüfung. Ab dem 16. Lebensjahr legen sie die Feuerwehrgrundausbildung (MTA) und die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz" in Bronze ab.  Die Feuerwehranwärter/innen dürfen  ab dem vollendeten 16. Lebensjahr "bestimmte Einsätze" außerhalb des Gefahrenbereichs und unter Führung einer erfahrenen Feuerwehreinsatzkraft begleiten.

Die Jugendfeuerwehr führt unter der Leitung der Jugendwarte eigene Jugendübungen durch. Teilweise nehmen die älteren Anwärter/innen zusätzlich bei den Übungen der aktiven Mannschaft teil. Außerdem finden regelmäßig Feste, Zeltlager, Ausflüge und Spielabende statt.

 

Ausbildungs- und Übungsnachweis der Jugendgruppen:

 

rund 25 Jugendübungen                                                       Wissenstest & Jugendflamme                                       
Leistungsprüfung Wasser (Bronze)
Modulare Truppausbildung (Grundausbildung)
Freiwillige Teilnahme an Übungen der aktiven Mannschaft
Teilnahme an den monatlichen Funkübungen

   
   

 

Hier geht's zum Gründungsfest...150 Jahre Gründungsfest Logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.